€336,12
Bucky: Allrounder mit Design-Qualitäten Bucky von 3 Legged Thing hebt das Allround-Potential der Pro 2.0-Stativserie auf Legends-Standard! Es ähnelt dem Pro 2.0 Albert in Punkto kompaktes Packmaß und robuster Tragkraft....
Bucky: Allrounder mit Design-Qualitäten Bucky von 3 Legged Thing hebt das Allround-Potential der Pro 2.0-Stativserie auf Legends-Standard! Es ähnelt dem Pro 2.0 Albert in Punkto kompaktes Packmaß und robuster Tragkraft....
Availability: 5 In Stock

Bucky: Allrounder mit Design-Qualitäten

Bucky von 3 Legged Thing hebt das Allround-Potential der Pro 2.0-Stativserie auf Legends-Standard! Es ähnelt dem Pro 2.0 Albert in Punkto kompaktes Packmaß und robuster Tragkraft. In Sachen leistungsfähige Features haben die britischen Stativ-Schmiede allerdings nochmal ordentlich nachgelegt - Bucky kommt mit den High-End-Features der Legends-Serie daher. Leichter, aber stabiler, kleiner im Packmaß, aber mehr Arbeitshöhe, ergonomischer und komfortabler: eben die Top-Liga der 3LT-Stative, die bis jetzt nur großen Video-und Landschaftsfotografie-Modellen vorbehalten war.

1,8 m Höhe und 30 kg Tragkraft in den Maßen eines Reisestativs

Schon in der Pro 2.0-Serie überrascht das Albert mit annähernd 2 m Arbeitshöhe - eine Marke die normalerweise nur Stative mit entsprechend ausladendem Packmaß erreichen. Bucky wartet mit einer ähnlichen Leistungsspanne auf: Maximal 1,79 m Arbeitshöhe und nur 11 cm in der Minimalposition ohne Mittelsäule, um bei Makro-Shootings ganz nah an den Boden zu kommen. Gewicht und Packmaß konnten jedoch dank einer schlanken Mittelplatte und Aussparungen sogar noch etwas reduziert werden. Der beachtlichen Höhe in voll aufgebautem Zustand stehen nur noch 41 cm Transportlänge bei 1,52 kg Gewicht gegenüber. Damit bringt Bucky die Fähigkeiten vollwertiger Hochleistungs-Stative der professionellen Landschaftsfotografie in ein reisetaugliches Format, was es zu einer interessanten Alternative für alle macht, die viel unterwegs sind und hohe fotografische Ansprüche flexibel umsetzen möchten. 30 kg Tragkraft bieten außerdem genug Reserven für DSLRs oder Vollformat-Ausrüstungen und Telebrennweiten.

Carbonfaser und Magnesiumlegierung für höchste Festigkeit

Das entspricht übrigens einem Leistungsverhältnis von 20:1, ein Wert, den man nur selten auf dem Markt findet. Für die verschiedensten Einsatzzwecke lassen sich die Stativbeine in drei verschiedenen Winkelstellungen (23, 55 und 80 Grad) mit einem einfachen Schiebemechanismus arretieren. Abhängig von diesem Winkel ist auch die Belastbarkeit, von den 30 kg bei 23 Grad sinkt sie auf immer noch robuste 10 kg bei 80 Grad Beinwinkel. 8-lagiges Carbonfaser und modernste Magnesiumlegierungen machen diese beeindruckenden Leistungen möglich. Außerdem ist Airflow hier das neue Zauberwort - eine schlankere Mittelplatte mit Aussparungen bringt Gewichtsersparnis ohne die Stabilität zu verringern.

Umkehrbare Mittelsäule, abnehmbare Beine, Monopod

So unterschiedlich die Fotografie-Anforderungen sein können, mit Bucky sind deiner Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Die Mittelsäule ist selbstverständlich abnehmbar und kann umgedreht eingesetzt werden. Ohne Mittelsäule beträgt die Mindesthöhe nur 11 cm - ideal für Makro-Arbeiten am Boden. Auch Tabletop,Tischstativ oder Monopod sind kein Problem. Um diese Umwandlung zu ermöglichen hat das Design-Team von 3LT nicht nur, wie sonst üblich, eines, sondern gleich alle drei Beine abnehmbar gestaltet. Ins Oberteil können dann die separat erhältlichen VANZ Spikes (Mini-Beine sozusagen) eingeschraubt werden. Dieses Feature eröffnet eine Vielzahl neuer Anwendungsmöglichkeiten im Makrobereich sowie in der Tabletop-Fotografie.

Tri-Mount-Montageplatte mit Befestigungsösen und 1/4-Zoll-Gewinden

Als Aufnahmeteller für die Montage eines Stativkopfs ist das Bucky mit der Tri-Mount-Montageplatte ausgestattet, welche über eine zentrierte 3/8-Zoll-Gewindebohrung mit einem 3/8-und 1/4-Zoll-Wechselgewinde verfügt, so dass Stativköpfe, Kameras oder Zubehör mit 1/4- und 3/8-Zoll-Innengewinde montiert werden können. Außerdem verfügt die Tri-Mount-Montageplatte über drei Befestigungsösen sowie sechs Stück 1/4-Zoll Innengewinde zur Montage beliebigen Zubehörs für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke.

Neue Verschlüsse und Arretierungen

Die O-Pad-Drehverschlüsse an den Beinen haben eine neue Griffoberfläche bekommen. Für noch angenehmere, intuitive Haptik nun leicht erhöht, sind sie wesentlich griffiger, fester und wasserabweisender geworden. Die Handhabung ist nun noch angenehmer und die Festigkeit höher, denn im Inneren entfalten überarbeitete Verschlüsse außerdem eine höhere Klemmkraft, um die Arretierung der Stativbeine absolut standfest zu sichern. Auch bei schlechten Wetterbedingungen und Kälte sind diese griffigen Verschlüsse einfach bedienbar, um das Stativ blitzschnell und ohne Verrenkungen in der gewünschten Höhe und Position aufzustellen. Das Rapid-Latch-Fixiersystem für die Beine wurde ebenfalls auf Legends-Standard gebracht. Die Verschluss-Rasten aus Magnesiumlegierung wurden speziell optimiert, um die stufenlose Einstellung der Beinwinkel noch reibungsloser zu gestalten. Auch bei eingeschränkter Mobilität, etwa durch Handschuhe, lässt sich der optimale Winkel leicht einstellen.

Wechselbare Stativfüße für jeden Untergrund

Für einen rutschfesten Stand auch auf glatten Untergründen ist Bucky mit speziell geformten Gummifüßen ausgestattet. Für maximale Stabilität auf jedem Untergrund lassen sich die Stativfüße abschrauben und durch vier verschiedene, als Zubehör erhältliche Stativfüße ersetzen. Alle Stativbeine verfügen über ein 3/8-Zoll-Innengewinde samt 1/4-Zoll-Innengewinde-Adapter, so dass auch anderes Zubehör montiert werden kann.

Belastbare Transporttasche zur Verwendung als Gegengewicht

Zum Lieferumfang gehört eine aufwendig verarbeitete Stofftasche mit einem abnehmbaren und einstellbaren Schultergurt zum Transport des Stativs. Außerdem kann die Tasche durch ein Futter aus Nylon mit Sand oder Steinen befüllt werden und mittels des mitgelieferten Karabiners am D-Ring der Stativ-Mittelsäule befestigt werden. Auf diese Weise erhält man auf einfachste Weise ein Gegengewicht zur zusätzlichen Stabilisierung des Stativs.

Toolz Multiwerkzeug

Zum Lieferumfang gehört zusätzlich noch das 3LT Toolz Multiwerkzeug, welches als Schraubendreher, Innensechskantschlüssel, Karabiner, Flaschenöffner und Schlüsselanhänger dient. Damit lassen sich alle relevanten Aufgaben bei der Verwendung eines Kamerastativs erledigen (Festdrehen der Schnellwechselplatte, Wechsel der Schnellwechselbasis und Stativfüße, Nachjustierung der Stativbeingelenke etc.).

Technische Details 3LT Legends Bucky (ohne Kugelkopf)

Arbeitshöhe maximal: 1,79 m
Arbeitshöhe minimal: 30 cm
Arbeitshöhe minimal (ohne Mittelsäule): 11 cm
Maximalhöhe als Einbeinstativ: 1,88 m
Material: Carbon
Farbe: Anthrazit / Kupfer
Tragkraft: maximal 30 kg (bei 23 Grad Bein-Winkel) oder
20 kg (bei 55 Grad Bein-Winkel) oder
10 kg (bei 80 Grad Bein-Winkel)
Gewicht: 1,5 kg
Beinsegmente: 5
Packmaß: 41 cm
Länge Transporttasche: 46,5 cm

 

Lieferumfang

1 3LT Legends Bucky Kamerastativ
1 3LT Toolz Multiwerkzeug
1 Transporttasche mit Trageriemen

Bucky: Allrounder mit Design-Qualitäten

Bucky von 3 Legged Thing hebt das Allround-Potential der Pro 2.0-Stativserie auf Legends-Standard! Es ähnelt dem Pro 2.0 Albert in Punkto kompaktes Packmaß und robuster Tragkraft. In Sachen leistungsfähige Features haben die britischen Stativ-Schmiede allerdings nochmal ordentlich nachgelegt - Bucky kommt mit den High-End-Features der Legends-Serie daher. Leichter, aber stabiler, kleiner im Packmaß, aber mehr Arbeitshöhe, ergonomischer und komfortabler: eben die Top-Liga der 3LT-Stative, die bis jetzt nur großen Video-und Landschaftsfotografie-Modellen vorbehalten war.

1,8 m Höhe und 30 kg Tragkraft in den Maßen eines Reisestativs

Schon in der Pro 2.0-Serie überrascht das Albert mit annähernd 2 m Arbeitshöhe - eine Marke die normalerweise nur Stative mit entsprechend ausladendem Packmaß erreichen. Bucky wartet mit einer ähnlichen Leistungsspanne auf: Maximal 1,79 m Arbeitshöhe und nur 11 cm in der Minimalposition ohne Mittelsäule, um bei Makro-Shootings ganz nah an den Boden zu kommen. Gewicht und Packmaß konnten jedoch dank einer schlanken Mittelplatte und Aussparungen sogar noch etwas reduziert werden. Der beachtlichen Höhe in voll aufgebautem Zustand stehen nur noch 41 cm Transportlänge bei 1,52 kg Gewicht gegenüber. Damit bringt Bucky die Fähigkeiten vollwertiger Hochleistungs-Stative der professionellen Landschaftsfotografie in ein reisetaugliches Format, was es zu einer interessanten Alternative für alle macht, die viel unterwegs sind und hohe fotografische Ansprüche flexibel umsetzen möchten. 30 kg Tragkraft bieten außerdem genug Reserven für DSLRs oder Vollformat-Ausrüstungen und Telebrennweiten.

Carbonfaser und Magnesiumlegierung für höchste Festigkeit

Das entspricht übrigens einem Leistungsverhältnis von 20:1, ein Wert, den man nur selten auf dem Markt findet. Für die verschiedensten Einsatzzwecke lassen sich die Stativbeine in drei verschiedenen Winkelstellungen (23, 55 und 80 Grad) mit einem einfachen Schiebemechanismus arretieren. Abhängig von diesem Winkel ist auch die Belastbarkeit, von den 30 kg bei 23 Grad sinkt sie auf immer noch robuste 10 kg bei 80 Grad Beinwinkel. 8-lagiges Carbonfaser und modernste Magnesiumlegierungen machen diese beeindruckenden Leistungen möglich. Außerdem ist Airflow hier das neue Zauberwort - eine schlankere Mittelplatte mit Aussparungen bringt Gewichtsersparnis ohne die Stabilität zu verringern.

Umkehrbare Mittelsäule, abnehmbare Beine, Monopod

So unterschiedlich die Fotografie-Anforderungen sein können, mit Bucky sind deiner Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Die Mittelsäule ist selbstverständlich abnehmbar und kann umgedreht eingesetzt werden. Ohne Mittelsäule beträgt die Mindesthöhe nur 11 cm - ideal für Makro-Arbeiten am Boden. Auch Tabletop,Tischstativ oder Monopod sind kein Problem. Um diese Umwandlung zu ermöglichen hat das Design-Team von 3LT nicht nur, wie sonst üblich, eines, sondern gleich alle drei Beine abnehmbar gestaltet. Ins Oberteil können dann die separat erhältlichen VANZ Spikes (Mini-Beine sozusagen) eingeschraubt werden. Dieses Feature eröffnet eine Vielzahl neuer Anwendungsmöglichkeiten im Makrobereich sowie in der Tabletop-Fotografie.

Tri-Mount-Montageplatte mit Befestigungsösen und 1/4-Zoll-Gewinden

Als Aufnahmeteller für die Montage eines Stativkopfs ist das Bucky mit der Tri-Mount-Montageplatte ausgestattet, welche über eine zentrierte 3/8-Zoll-Gewindebohrung mit einem 3/8-und 1/4-Zoll-Wechselgewinde verfügt, so dass Stativköpfe, Kameras oder Zubehör mit 1/4- und 3/8-Zoll-Innengewinde montiert werden können. Außerdem verfügt die Tri-Mount-Montageplatte über drei Befestigungsösen sowie sechs Stück 1/4-Zoll Innengewinde zur Montage beliebigen Zubehörs für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke.

Neue Verschlüsse und Arretierungen

Die O-Pad-Drehverschlüsse an den Beinen haben eine neue Griffoberfläche bekommen. Für noch angenehmere, intuitive Haptik nun leicht erhöht, sind sie wesentlich griffiger, fester und wasserabweisender geworden. Die Handhabung ist nun noch angenehmer und die Festigkeit höher, denn im Inneren entfalten überarbeitete Verschlüsse außerdem eine höhere Klemmkraft, um die Arretierung der Stativbeine absolut standfest zu sichern. Auch bei schlechten Wetterbedingungen und Kälte sind diese griffigen Verschlüsse einfach bedienbar, um das Stativ blitzschnell und ohne Verrenkungen in der gewünschten Höhe und Position aufzustellen. Das Rapid-Latch-Fixiersystem für die Beine wurde ebenfalls auf Legends-Standard gebracht. Die Verschluss-Rasten aus Magnesiumlegierung wurden speziell optimiert, um die stufenlose Einstellung der Beinwinkel noch reibungsloser zu gestalten. Auch bei eingeschränkter Mobilität, etwa durch Handschuhe, lässt sich der optimale Winkel leicht einstellen.

Wechselbare Stativfüße für jeden Untergrund

Für einen rutschfesten Stand auch auf glatten Untergründen ist Bucky mit speziell geformten Gummifüßen ausgestattet. Für maximale Stabilität auf jedem Untergrund lassen sich die Stativfüße abschrauben und durch vier verschiedene, als Zubehör erhältliche Stativfüße ersetzen. Alle Stativbeine verfügen über ein 3/8-Zoll-Innengewinde samt 1/4-Zoll-Innengewinde-Adapter, so dass auch anderes Zubehör montiert werden kann.

Belastbare Transporttasche zur Verwendung als Gegengewicht

Zum Lieferumfang gehört eine aufwendig verarbeitete Stofftasche mit einem abnehmbaren und einstellbaren Schultergurt zum Transport des Stativs. Außerdem kann die Tasche durch ein Futter aus Nylon mit Sand oder Steinen befüllt werden und mittels des mitgelieferten Karabiners am D-Ring der Stativ-Mittelsäule befestigt werden. Auf diese Weise erhält man auf einfachste Weise ein Gegengewicht zur zusätzlichen Stabilisierung des Stativs.

Toolz Multiwerkzeug

Zum Lieferumfang gehört zusätzlich noch das 3LT Toolz Multiwerkzeug, welches als Schraubendreher, Innensechskantschlüssel, Karabiner, Flaschenöffner und Schlüsselanhänger dient. Damit lassen sich alle relevanten Aufgaben bei der Verwendung eines Kamerastativs erledigen (Festdrehen der Schnellwechselplatte, Wechsel der Schnellwechselbasis und Stativfüße, Nachjustierung der Stativbeingelenke etc.).

Technische Details 3LT Legends Bucky (ohne Kugelkopf)

Arbeitshöhe maximal: 1,79 m
Arbeitshöhe minimal: 30 cm
Arbeitshöhe minimal (ohne Mittelsäule): 11 cm
Maximalhöhe als Einbeinstativ: 1,88 m
Material: Carbon
Farbe: Anthrazit / Kupfer
Tragkraft: maximal 30 kg (bei 23 Grad Bein-Winkel) oder
20 kg (bei 55 Grad Bein-Winkel) oder
10 kg (bei 80 Grad Bein-Winkel)
Gewicht: 1,5 kg
Beinsegmente: 5
Packmaß: 41 cm
Länge Transporttasche: 46,5 cm

 

Lieferumfang

1 3LT Legends Bucky Kamerastativ
1 3LT Toolz Multiwerkzeug
1 Transporttasche mit Trageriemen

3 Legged Thing Legends Bucky Bronze Allroundstativ 3 Legged Thing Legends Bucky Bronze Allroundstativ

Just added to your wishlist:
My Wishlist
You've just added this product to the cart:
Go to cart page