€361,33
Ray: Die High-End-Serie “Legends” kann auch klein und leicht! Das Ray von 3LT entstammt unverkennbar den Fußstapfen der Pro 2.0-Serie. Genau wie das Leo 2.0 ist Ray ein ultraleichtes Reisestativ,...
Ray: Die High-End-Serie “Legends” kann auch klein und leicht! Das Ray von 3LT entstammt unverkennbar den Fußstapfen der Pro 2.0-Serie. Genau wie das Leo 2.0 ist Ray ein ultraleichtes Reisestativ,...
Verfügbarkeit: 5 Auf Lager

Ray: Die High-End-Serie “Legends” kann auch klein und leicht!

Das Ray von 3LT entstammt unverkennbar den Fußstapfen der Pro 2.0-Serie. Genau wie das Leo 2.0 ist Ray ein ultraleichtes Reisestativ, bei dem das Augenmerk vor allem auf maximale Kompaktheit gelegt wird. Auch wenn es im Aufbau dem Pro 2.0-Vorgänger ähnelt, hat Three Legged Thing hier an nichts gespart und ihm die High-End-Features der Legends-Serie spendiert. Damit gehört es sozusagen zur Top-Liga der 3LT-Stative, die bis jetzt größeren Video-und Landschaftsfotografie-Modellen vorbehalten war.

Noch leichter, noch kompakter: 30 kg Tragkraft bei nur 35 cm Packmaß

War schon das Leo 2.0 in zusammengefalteten Zustand geradezu ein Zwerg mit Superkräften, schafft es das Ray tatsächlich, noch ein wenig leichter und kompakter zu sein, ohne an Leistung zu verlieren. In Transportposition kommen die fünf Beinsektionen des Ray auf 35 cm Packmaß, aufgebaut misst es maximal 1,3 m, die minimale Höhe beträgt 29 cm, ohne das die Mittelsäule abgeschraubt wird. Die Tragkraft bleibt bei 30 kg - enorm bei dieser Größe! Bei einem Eigengewicht von 1,27 kg entspricht das einem Leistungsverhältnis von 24:1 - das ist selbst für die Hochkaräter von 3LT ein neuer Rekord. Für die verschiedensten Einsatzzwecke lassen sich die Stativbeine in 3 verschiedenen Winkelstellungen (23, 55 und 80 Grad) mit einem einfachen Schiebemechanismus arretieren. Abhängig von diesem Winkel ist auch die Belastbarkeit, von den 30 kg bei 23 Grad sinkt sie auf immer noch robuste 10 kg bei 80 Grad Beinwinkel. 8-lagiges Carbonfaser und modernste Magnesiumlegierungen machen diese beeindruckenden Leistungen möglich. Außerdem ist Airflow hier das neue Zauberwort - eine schlankere Mittelplatte mit Aussparungen bringt Gewichtsersparnis ohne die Stabilität zu verringern.

Extreme Flexibilität: Umkehrbare Mittelsäule, abnehmbare Beine, Monopod

So unterschiedlich die Fotografie-Anforderungen sein können: Ray ist für alles gerüstet. Die Mittelsäule ist selbstverständlich abnehmbar und kann umgedreht eingesetzt werden. Ganz ohne Mittelsäule beträgt die Mindesthöhe nur 10 cm - ideal für Makro-Arbeiten am Boden. Auch Tabletop,Tischstativ oder Monopod sind kein Problem. Um diese Umwandlung zu ermöglichen hat das Design-Team von 3LT nicht nur, wie sonst üblich, eines, sondern gleich alle drei Beine abnehmbar gestaltet. Ins Oberteil können dann die separat erhältlichen VANZ Spikes (Mini-Beine sozusagen) eingeschraubt werden. Dieses Feature eröffnet eine Vielzahl neuer Anwendungsmöglichkeiten im Makrobereich sowie in der Tabletop-Fotografie.

Tri-Mount-Montageplatte mit Befestigungsösen und 1/4-Zoll-Gewinden

Als Aufnahmeteller für die Montage eines Stativkopfs ist das Ray mit der Tri-Mount-Montageplatte ausgestattet, welche über eine zentrierte 3/8-Zoll-Gewindebohrung mit einem 3/8-und 1/4-Zoll-Wechselgewinde verfügt, so dass Stativköpfe, Kameras oder Zubehör mit 1/4-und 3/8-Zoll-Innengewinde montiert werden können. Außerdem verfügt die Tri-Mount-Montageplatte über drei Befestigungsösen sowie sechs Stück 1/4-Zoll-Innengewinde zur Montage beliebigen Zubehörs für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke.

Neue Verschlüsse und Arretierungen

Die O-Pad-Drehverschlüsse an den Beinen haben eine neue Griffoberfläche bekommen. Für noch angenehmere, intuitive Haptik nun leicht erhöht, sind sie wesentlich griffiger, fester und wasserabweisend geworden. Die Handhabung ist nun noch angenehmer und die Festigkeit höher, denn im Inneren entfalten überarbeitete Verschlüsse außerdem eine höhere Klemmkraft, um die Arretierung der Stativbeine absolut standfest zu sichern. Auch bei schlechten Wetterbedingungen und Kälte sind diese griffigen Verschlüsse einfach bedienbar, um das Stativ blitzschnell und ohne Verrenkungen in der gewünschten Höhe und Position aufzustellen. Das Rapid-Latch-Fixiersystem für die Beine wurde ebenfalls auf Legends-Standard gebracht. Die Verschluss-Rasten aus Magnesiumlegierung wurden speziell optimiert, um die stufenlose Einstellung der Beinwinkel noch reibungsloser zu gestalten. Auch bei eingeschränkter Mobilität, etwa durch Handschuhe, lässt sich der optimale Winkel leicht einstellen.

Wechselbare Stativfüße für jeden Untergrund

Für einen rutschfesten Stand auch auf glatten Untergründen ist das Ray mit speziell geformten Gummifüßen ausgestattet. Für maximale Stabilität auf jedem Untergrund lassen sich die Stativfüße abschrauben und durch vier verschiedene, als Zubehör erhältliche Stativfüße ersetzen. Alle Stativbeine verfügen über ein 3/8-Zoll-Innengewinde samt 1/4-Zoll-Innengewinde-Adapter, so dass auch anderes Zubehör montiert werden kann.

AirHed VU Blue - Der Kugelkopf mit Fenster zum Kugellager

Sicher, der AirHed VU Blue von 3 Legged Thing ist “nur” ein besonders leistungsfähiger Kugelkopf, mit einem extrem belastbaren und einfach zu bedienenden Schnellwechselsystem. Aber die britischen Stativ-Designer von 3LT sind nicht dafür bekannt, sich mit guten Leistungen zufrieden zu geben. Wer sonst würde einen Kugelkopf zur Design-Ikone machen? So haben die Tüftler aus Stagsden kurzerhand ein Fenster in edle Magnesiumlegierung gefasst und geben damit den Blick auf die zentralen Kugellager im Verschlussmechanismus des AirHed VU frei.

Leistung und Einsatz

Die praktischen Werte sind selbstverständlich ebenso auf der Höhe der Technik. Getestet mit einer Belastung von 40 kg in jeder Kugelposition, gibt es nichts, was man diesem Kugelkopf nicht zumuten kann. Die Schnellwechselbasis ermöglicht die einfache Nivellierung unabhängig von der Ausrichtung des Kamerastativs. Die mit einer besonders hochwertigen, leicht angerauhten Riffelung versehenen Feststellknöpfe sind dadurch absolut griffig und komfortabel zu bedienen. Dies sorgt für eine schnelle und sichere Fixierung der Schnellwechselplatte ohne großen Kraftaufwand. Des Weiteren lässt sich das 360-Panorama-Schnellwechselsystem auch separat, beispielsweise auf dem Einbeinstativ, verwenden. Die edle Eloxierung in Metallic-Blau und Kupferfarben macht aus dem Kugelkopf ein optisches Highlight, dient aber auch der Haltbarkeit. Die aus einer hochwertigen Aluminium-Magnesium-Legierung gefertigte Kugel sorgt für einen seidenweichen Lauf und eine unvergleichliche Einstellsicherheit. Eine Nivellierlibelle sowie die Arca-kompatible Schnellwechselplatte machen den 3LT AirHed VU nicht nur zum Design-Hingucker sondern zu einem kompromisslos flexiblen Kugelkopf mit hohem Nutzwert.

Belastbare Transporttasche zur Verwendung als Gegengewicht

Zum Lieferumfang gehört eine aufwendig verarbeitete Stofftasche mit einem abnehmbaren und einstellbaren Schultergurt zum Transport des Stativs. Außerdem kann die Tasche durch ein Futter aus Nylon mit Sand oder Steinen befüllt werden und mittels des mitgelieferten Karabiners am D-Ring der Stativ-Mittelsäule befestigt werden. Auf diese Weise erhält man auf einfachste Weise ein Gegengewicht zur zusätzlichen Stabilisierung des Stativs. Auf Fototour ist die Tragelösung mit per Schulterriemen bequem und bietet den besten Schutz für’s Stativ.

Toolz Multiwerkzeug

Zum Lieferumfang gehört zusätzlich noch das 3LT Toolz Multiwerkzeug, welches als Schraubendreher, Innensechskantschlüssel, Karabiner, Flaschenöffner und Schlüsselanhänger dient. Damit lassen sich alle relevanten Aufgaben bei der Verwendung eines Kamerastativs erledigen (Festdrehen der Schnellwechselplatte, Wechsel der Schnellwechselbasis und Stativfüße, Nachjustierung der Stativbeingelenke etc.).

Technische Details 3LT Legends Ray (mit Kugelkopf AirHed VU)

Arbeitshöhe maximal mit Kugelkopf:1,38 m
Arbeitshöhe maximal (ohne Kugelkopf): 1,30 m
Arbeitshöhe minimal: 29 cm
Arbeitshöhe minimal (ohne Mittelsäule): 10,4 cm
Maximalhöhe als Einbeinstativ: 1,34 m
Material: Carbon
Farbe: Anthrazit/Kupfer
Tragkraft: maximal 30 kg (bei 23 Grad Bein-Winkel) oder
20 kg (bei 55 Grad Bein-Winkel) oder
10 kg (bei 80 Grad Bein-Winkel)
Gewicht: 1,68 kg
Beinsegmente: 5
Packmaß: 35 cm
Länge Transporttasche: 40 cm

Technische Details Kugelkopf AirHed VU

Kugeldurchmesser: 30 mm
Belastbarkeit: 40 kg
Kompatibilität: Arca
Maße: 10 cm x 9,5 mm (Höhe x Breite)
Gewicht: 363 g
Material: Magnesiumlegierung
Farbe: Metallic

Lieferumfang

1 3LT Legends Ray Kamerastativ
1 3LT AirHed VU Blue Kugelkopf
1 Arca-kompatible QR-Octa-Schnellwechselplatte
1 3LT Toolz Multiwerkzeug
1 Transporttasche mit Trageriemen

Ray: Die High-End-Serie “Legends” kann auch klein und leicht!

Das Ray von 3LT entstammt unverkennbar den Fußstapfen der Pro 2.0-Serie. Genau wie das Leo 2.0 ist Ray ein ultraleichtes Reisestativ, bei dem das Augenmerk vor allem auf maximale Kompaktheit gelegt wird. Auch wenn es im Aufbau dem Pro 2.0-Vorgänger ähnelt, hat Three Legged Thing hier an nichts gespart und ihm die High-End-Features der Legends-Serie spendiert. Damit gehört es sozusagen zur Top-Liga der 3LT-Stative, die bis jetzt größeren Video-und Landschaftsfotografie-Modellen vorbehalten war.

Noch leichter, noch kompakter: 30 kg Tragkraft bei nur 35 cm Packmaß

War schon das Leo 2.0 in zusammengefalteten Zustand geradezu ein Zwerg mit Superkräften, schafft es das Ray tatsächlich, noch ein wenig leichter und kompakter zu sein, ohne an Leistung zu verlieren. In Transportposition kommen die fünf Beinsektionen des Ray auf 35 cm Packmaß, aufgebaut misst es maximal 1,3 m, die minimale Höhe beträgt 29 cm, ohne das die Mittelsäule abgeschraubt wird. Die Tragkraft bleibt bei 30 kg - enorm bei dieser Größe! Bei einem Eigengewicht von 1,27 kg entspricht das einem Leistungsverhältnis von 24:1 - das ist selbst für die Hochkaräter von 3LT ein neuer Rekord. Für die verschiedensten Einsatzzwecke lassen sich die Stativbeine in 3 verschiedenen Winkelstellungen (23, 55 und 80 Grad) mit einem einfachen Schiebemechanismus arretieren. Abhängig von diesem Winkel ist auch die Belastbarkeit, von den 30 kg bei 23 Grad sinkt sie auf immer noch robuste 10 kg bei 80 Grad Beinwinkel. 8-lagiges Carbonfaser und modernste Magnesiumlegierungen machen diese beeindruckenden Leistungen möglich. Außerdem ist Airflow hier das neue Zauberwort - eine schlankere Mittelplatte mit Aussparungen bringt Gewichtsersparnis ohne die Stabilität zu verringern.

Extreme Flexibilität: Umkehrbare Mittelsäule, abnehmbare Beine, Monopod

So unterschiedlich die Fotografie-Anforderungen sein können: Ray ist für alles gerüstet. Die Mittelsäule ist selbstverständlich abnehmbar und kann umgedreht eingesetzt werden. Ganz ohne Mittelsäule beträgt die Mindesthöhe nur 10 cm - ideal für Makro-Arbeiten am Boden. Auch Tabletop,Tischstativ oder Monopod sind kein Problem. Um diese Umwandlung zu ermöglichen hat das Design-Team von 3LT nicht nur, wie sonst üblich, eines, sondern gleich alle drei Beine abnehmbar gestaltet. Ins Oberteil können dann die separat erhältlichen VANZ Spikes (Mini-Beine sozusagen) eingeschraubt werden. Dieses Feature eröffnet eine Vielzahl neuer Anwendungsmöglichkeiten im Makrobereich sowie in der Tabletop-Fotografie.

Tri-Mount-Montageplatte mit Befestigungsösen und 1/4-Zoll-Gewinden

Als Aufnahmeteller für die Montage eines Stativkopfs ist das Ray mit der Tri-Mount-Montageplatte ausgestattet, welche über eine zentrierte 3/8-Zoll-Gewindebohrung mit einem 3/8-und 1/4-Zoll-Wechselgewinde verfügt, so dass Stativköpfe, Kameras oder Zubehör mit 1/4-und 3/8-Zoll-Innengewinde montiert werden können. Außerdem verfügt die Tri-Mount-Montageplatte über drei Befestigungsösen sowie sechs Stück 1/4-Zoll-Innengewinde zur Montage beliebigen Zubehörs für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke.

Neue Verschlüsse und Arretierungen

Die O-Pad-Drehverschlüsse an den Beinen haben eine neue Griffoberfläche bekommen. Für noch angenehmere, intuitive Haptik nun leicht erhöht, sind sie wesentlich griffiger, fester und wasserabweisend geworden. Die Handhabung ist nun noch angenehmer und die Festigkeit höher, denn im Inneren entfalten überarbeitete Verschlüsse außerdem eine höhere Klemmkraft, um die Arretierung der Stativbeine absolut standfest zu sichern. Auch bei schlechten Wetterbedingungen und Kälte sind diese griffigen Verschlüsse einfach bedienbar, um das Stativ blitzschnell und ohne Verrenkungen in der gewünschten Höhe und Position aufzustellen. Das Rapid-Latch-Fixiersystem für die Beine wurde ebenfalls auf Legends-Standard gebracht. Die Verschluss-Rasten aus Magnesiumlegierung wurden speziell optimiert, um die stufenlose Einstellung der Beinwinkel noch reibungsloser zu gestalten. Auch bei eingeschränkter Mobilität, etwa durch Handschuhe, lässt sich der optimale Winkel leicht einstellen.

Wechselbare Stativfüße für jeden Untergrund

Für einen rutschfesten Stand auch auf glatten Untergründen ist das Ray mit speziell geformten Gummifüßen ausgestattet. Für maximale Stabilität auf jedem Untergrund lassen sich die Stativfüße abschrauben und durch vier verschiedene, als Zubehör erhältliche Stativfüße ersetzen. Alle Stativbeine verfügen über ein 3/8-Zoll-Innengewinde samt 1/4-Zoll-Innengewinde-Adapter, so dass auch anderes Zubehör montiert werden kann.

AirHed VU Blue - Der Kugelkopf mit Fenster zum Kugellager

Sicher, der AirHed VU Blue von 3 Legged Thing ist “nur” ein besonders leistungsfähiger Kugelkopf, mit einem extrem belastbaren und einfach zu bedienenden Schnellwechselsystem. Aber die britischen Stativ-Designer von 3LT sind nicht dafür bekannt, sich mit guten Leistungen zufrieden zu geben. Wer sonst würde einen Kugelkopf zur Design-Ikone machen? So haben die Tüftler aus Stagsden kurzerhand ein Fenster in edle Magnesiumlegierung gefasst und geben damit den Blick auf die zentralen Kugellager im Verschlussmechanismus des AirHed VU frei.

Leistung und Einsatz

Die praktischen Werte sind selbstverständlich ebenso auf der Höhe der Technik. Getestet mit einer Belastung von 40 kg in jeder Kugelposition, gibt es nichts, was man diesem Kugelkopf nicht zumuten kann. Die Schnellwechselbasis ermöglicht die einfache Nivellierung unabhängig von der Ausrichtung des Kamerastativs. Die mit einer besonders hochwertigen, leicht angerauhten Riffelung versehenen Feststellknöpfe sind dadurch absolut griffig und komfortabel zu bedienen. Dies sorgt für eine schnelle und sichere Fixierung der Schnellwechselplatte ohne großen Kraftaufwand. Des Weiteren lässt sich das 360-Panorama-Schnellwechselsystem auch separat, beispielsweise auf dem Einbeinstativ, verwenden. Die edle Eloxierung in Metallic-Blau und Kupferfarben macht aus dem Kugelkopf ein optisches Highlight, dient aber auch der Haltbarkeit. Die aus einer hochwertigen Aluminium-Magnesium-Legierung gefertigte Kugel sorgt für einen seidenweichen Lauf und eine unvergleichliche Einstellsicherheit. Eine Nivellierlibelle sowie die Arca-kompatible Schnellwechselplatte machen den 3LT AirHed VU nicht nur zum Design-Hingucker sondern zu einem kompromisslos flexiblen Kugelkopf mit hohem Nutzwert.

Belastbare Transporttasche zur Verwendung als Gegengewicht

Zum Lieferumfang gehört eine aufwendig verarbeitete Stofftasche mit einem abnehmbaren und einstellbaren Schultergurt zum Transport des Stativs. Außerdem kann die Tasche durch ein Futter aus Nylon mit Sand oder Steinen befüllt werden und mittels des mitgelieferten Karabiners am D-Ring der Stativ-Mittelsäule befestigt werden. Auf diese Weise erhält man auf einfachste Weise ein Gegengewicht zur zusätzlichen Stabilisierung des Stativs. Auf Fototour ist die Tragelösung mit per Schulterriemen bequem und bietet den besten Schutz für’s Stativ.

Toolz Multiwerkzeug

Zum Lieferumfang gehört zusätzlich noch das 3LT Toolz Multiwerkzeug, welches als Schraubendreher, Innensechskantschlüssel, Karabiner, Flaschenöffner und Schlüsselanhänger dient. Damit lassen sich alle relevanten Aufgaben bei der Verwendung eines Kamerastativs erledigen (Festdrehen der Schnellwechselplatte, Wechsel der Schnellwechselbasis und Stativfüße, Nachjustierung der Stativbeingelenke etc.).

Technische Details 3LT Legends Ray (mit Kugelkopf AirHed VU)

Arbeitshöhe maximal mit Kugelkopf:1,38 m
Arbeitshöhe maximal (ohne Kugelkopf): 1,30 m
Arbeitshöhe minimal: 29 cm
Arbeitshöhe minimal (ohne Mittelsäule): 10,4 cm
Maximalhöhe als Einbeinstativ: 1,34 m
Material: Carbon
Farbe: Anthrazit/Kupfer
Tragkraft: maximal 30 kg (bei 23 Grad Bein-Winkel) oder
20 kg (bei 55 Grad Bein-Winkel) oder
10 kg (bei 80 Grad Bein-Winkel)
Gewicht: 1,68 kg
Beinsegmente: 5
Packmaß: 35 cm
Länge Transporttasche: 40 cm

Technische Details Kugelkopf AirHed VU

Kugeldurchmesser: 30 mm
Belastbarkeit: 40 kg
Kompatibilität: Arca
Maße: 10 cm x 9,5 mm (Höhe x Breite)
Gewicht: 363 g
Material: Magnesiumlegierung
Farbe: Metallic

Lieferumfang

1 3LT Legends Ray Kamerastativ
1 3LT AirHed VU Blue Kugelkopf
1 Arca-kompatible QR-Octa-Schnellwechselplatte
1 3LT Toolz Multiwerkzeug
1 Transporttasche mit Trageriemen

3 Legged Thing Legends Ray Bronze Reisestativ mit Kugelkopf AirHed VU Blau 3 Legged Thing Legends Ray Bronze Reisestativ mit Kugelkopf AirHed VU Blau

Gerade zu deiner Wunschliste hinzugefügt:
Meine Wunschliste
Gerade zu deinem Warenkorb hinzugefügt:
Warenkorb